Solitaire du Figaro – 25.08.2022 – Riechers stürmt nach vorn – Platz 4

01:00  Riechers  war nach Passage der Scyllies weit nach Westen herausgesegelt und konnte anschliessend mit dem optimalen Windeinfallswinkel  hohe Speedwerte realisieren. Er liegt nur noch 8 sm hinter dem Führenden und hat jetzt sogar noch Chancen, sich in den Top Ten zu platzieren.  Platz 4 halte ich für durchaus möglich.

07:42    Riechers hat sich von Platz 28 auf Platz 4 katapultiert.  Meine Prognose von 01:00 scheint sich also zu bestätigen.

Obwohl sich Riechers stark verbessert hat, waren die drei vor ihm liegenden Boote noch schneller und konnten ihren Vorsprung etwas ausbauen. Der führende 37-jährige Davy Beaudart wird als „bizuth“  = Anfänger kategorisiert.

Davy ist nicht nur Läufer, sondern auch Manager einer Werft, die er 2011 unter dem 
Namen „Nauty’mor“ gegründet hat. So jongliert er das ganze Jahr über zwischen 
Navigation und dem Management seines Unternehmens.

Als großer Fan des Segelns und insbesondere von Hochseeregatten begann er erst 
später im Leben wirklich zu segeln. Er entdeckte den Mini 6.50 im Alter von 
16 Jahren, wo er sein erstes Rennen im Schritt lief. 
Da lässt Davy diese Wettkampflust nicht mehr los. Zwischen seiner Werft und
 Offshore-Rennen taucht er 24 Stunden am Tag in dieses Umfeld ein, 
aber er liebt den Sport als Ganzes und lässt keine Gelegenheit dazu aus.

Ihre andere Leidenschaft ist die Natur. Als er klein war, träumte er davon, 
Förster zu werden… Er ist fast da, mit mehr Gischt als erwartet, 
er überblickt die Ozeane.
Übersetzung: Google

Susann Beucke  hat den Speed von Riechers leider nicht mitgehen können, obwohl sie anfangs an der nördlichen Wendemarke nur 0,7 sm zurücklag und quasi in Jörg’s Kielwasser segelte. Einen Platz konnte sie dennoch vorrücken.

Hier hat Susann morgens um 02:00 vermutlich „verschlafen“  und die Halse etwas zu spät durchgeführt 🙂   Das Sperrgebiet auf der englischen Seite des Channels hatte sie zuvor auch nicht optimal umfahren.

09:43   Kurz vorm Ziel gab es zu meiner Überraschung einen Führungswechsel. Wer als Erster die Ziellinie erreichen wird ist derzeit noch unklar.

Tracker

Das Endergebnis der 1. Etappe

 

.

Leave a Reply