Clarisse Cremer – warum sie mehr als genug Sponsoren hat

  • von

In wenigen Tagen beginnt die zweite Etappe der Mini 6.50 Regatta von Las Palmas nach Martinique.   Zu den Favoriten bei den Serienbooten zählt die 27-jährige Französin Clarisse Cremer, die eine Pogo 3 segelt und die 1. Etappe nach einer wettertaktischen Glanzleistung auf Platz 3 beendete.

Wie es ihr gelungen ist, mehr Sponsoren als nötig zu ergattern, zeigen die folgenden Video:

 

 

 

 

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments