Clarisse Cremer – warum sie mehr als genug Sponsoren hat

In wenigen Tagen beginnt die zweite Etappe der Mini 6.50 Regatta von Las Palmas nach Martinique.   Zu den Favoriten bei den Serienbooten zählt die 27-jährige Französin Clarisse Cremer, die eine Pogo 3 segelt und die 1. Etappe nach einer wettertaktischen Glanzleistung auf Platz 3 beendete.

Wie es ihr gelungen ist, mehr Sponsoren als nötig zu ergattern, zeigen die folgenden Video:

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply