Classe Mini – 2020 – Der Beginn der dritten Etappe wurde auf Sonntag, den 23. August um 10 Uhr verschoben.

Der Beginn der dritten Etappe wurde auf Sonntag, den 23. August um 10 Uhr verschoben.

Ursprünglich für Mittwoch, den 19. August um 16 Uhr geplant, beginnt die dritte und letzte
Etappe der Les Sables – Les Açores und Baie de Morlaix am Sonntag, den 23. August um 10 Uhr.
Die Rennleitung, die ursprünglich angekündigt hatte, den Beginn dieses letzten Aktes auf
einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, ohne dies anzugeben, bestätigte heute diesen
neuen Termin.
Die neuesten Wetterdaten erlauben es nicht, die Flotte der Ministen vorher zu starten,
was auf eine neue Frontpassage zurückzuführen ist, die ab heute Abend angekündigt wurde.
Letzteres wird voraussichtlich Böen von über 50 Knoten mit 4,5 m Wellen im Ärmelkanal
und bis zu 6,5 m vor der Pointe Bretagne erzeugen. Sollte der Wind am Samstag tagsüber
schwächer werden, darf sich der Meereszustand am Sonntag tagsüber nicht verbessern,
was es nicht möglich macht, den Start des Rennens, insbesondere in dieser Zeit,
vernünftigerweise in Betracht zu ziehen. starke Gezeitenkoeffizienten
(zwischen 100 und 91 an diesem Wochenende).