Finn – Kreuzen vor dem Wind – während der WM 2018 – Aarhus

  • von

Kreuzen vor dem Wind zeigt P.J. Postma (rot)   im Finn Medalrace bei ca. 9-10 kts während der WM 2018 in Aarhus, wobei er seinen Kurs um 40 Grad ändert.

Der Vorteil gegenüber dem Segeln platt vorm Wind liegt in der besseren Anströmung des Segels und daraus resultierendem höheren Speed.

 

Vor der letzen Leetonne ändert er den Kurs sogar um 45 Grad.