Seegeschichten vom Dümmer | die nordstory | NDR Doku

969.000 Abonnenten

Der See und die feuchtgrünen Niederungen am Dümmer sind ein beliebtes Ziel für Urlauberinnen und Urlauber. Viele Einheimische leben vom Tourismus und können es kaum erwarten, dass endlich die Saison losgeht. Für andere sind die nassen Wiesen Lebensgrundlage für ihr Vieh, das hier im Naturschutzgebiet weidet. Weil in diesem kostbaren Ökosystem aber auch zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten heimisch sind, kämpfen Naturschützende gegen zu viel Tourismus und für mehr geschützten Lebensraum im Schilf.

 

Die Dokumentation aus der Reihe „die nordstory“ begleitet Menschen am Dümmer durch ein ganzes Jahr und zeigt, vor welchen Herausforderungen Gastronomen, Campingplatzbetreiber, Freizeitanbieter, Viehwirte und Naturschützende stehen, je nachdem ob sie den See wirtschaftlich nutzen oder seine Natur schützen wollen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments