Regatta: Vestas Wind – bald wieder unter Segeln

  • von

Das Boot ist nach der Strandung wiederhergestellt. Anstrich sowie Sticker sind aufgebracht und das Team bereit, Persico Marine zu verlassen. Es ist geplant die beiden letzten Regatta-Etappen (Lissabon-Lorient und Lorient-Göteburg ) mitzusegeln. Ob das geflickte Boot den Belastungen unter Regatta-Bedingungen gewachsen ist, muss sich jedoch noch zeigen. Die Flotte ist derzeit auf dem Wege von Newport nach Lissabon und hat bereits gut die Hälfte der Distanz zurückgelegt. Vorn liegt derzeit Dongfeng waährend das SCA-Damen-Team wie gewohnt hinterhersegelt.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments