Boris‘ Kollision mit Trawler: „I was sleeping“

  • von
32.600 Abonnenten
Boris talks about his heartbreak at the collision and the damage to his boat which occurred on Wednesday 27th at 19:50hUTC while racing in third place, some 90 nautical miles from the Vendée Globe finish line off Les Sables d’Olonne.
Boris kann die Regatta mit einem ersetzten Want bei reduzierter Geschwindigkeit – ca. 7 kn – fortsetzen.  Er ist also noch im Rennen und wird am Do.  im Laufe des Vormittags den Zielhafen erreichen.
.
.
.
.

In der Biskaya und auch vor Les Sables: Jede Menge Fischereifahrzeuge – als blaue Symbole dargestellt.

Angeblich haben die Warnsysteme – Radar – AIS – Oscar –  etc.  nicht funktioniert.  Ich vermute eher, dass Boris diese im Schlaf nicht gehört hat,