Charal 2 pour une première Route du Rhum

Kommentar:

Einen Seitenhieb gegen Boris Herrmann kann sich Carsten Kemmling in seinem neuestens Artikel „Gaspedal durchgedrückt“ nicht verkneifen:  „Dabei drückte er das Gaspedal voll durch, während Boris Herrmann deutlich vorsichtiger den Sensor-Alarmen auf seiner neuen “Malizia” lauschte. “Charal” hielt es aus, “

Boris scheint nach dem Untergang der PRB und der Rettung Kevin Escoffiers (Vende Globe 2020) deutlich vorsichtiger geworden zu sein. Auch trägt er ja inzwischen die Verantwortung für eine kleine Tochter.

Dennoch ist es unverständlich, dass er die Fans während der Route du Rhum 2022 mit Videos vom schönen Sonnenaufgang provoziert, statt im Regatta-Modus Gas zu geben.

 

 

Leave a Reply