Steinhuder Meer: Finn-Saisonstart 2010

  • von

Bei 4 bft und Sonnenschein eröffneten gestern zwei Finn-Classiker die Segelsaison auf dem Steinhuder Meer. Michael aus Duisburg   sehen wir rechts mit dem „Blauen Wunder“, einem 1978 Taylor, mit dem er bei der letztjährigen Nikolausregatta auf dem Toeppersee   sogar einige High-Tech-Finns distanzieren konnte.   Gestern war er mit dem Alurigg genauso schnell wie das 1980er Hein-Finn   (Hit-Flügelmast) des Webmasters.

Am heutigen Donnerstag stehen Kurzregatten und sowie Wenden und Halsen auf dem Programm, wobei ein drittes Finn (Raudaschl 1970) dazustossen wird.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments