Finn Gold Cup 2016 – Gaeta – Finale

  • von

FGC-2016

Wir gratulieren:

 1 – Giles Scott

2 – Jonas Hoegh-Christensen

3 – Pieter-Jan Postma

10 – Phillip Kasüske – hat wohl das beste deutsche WM-Ergebnis seit 18 Jahren erzielt. (1998 WM 9. Pl. (GER 79) – Michael Fellmann). Phillip wurde ausserdem noch bester Junior und bei der Preisverteilung auch für seinen Rennsieg belohnt.

31 Max Kohlhoff

34 Eike Martens

39 Simon Gorgels

51 Jan Kurfeld

54 Uli Kurfeld

Mit welcher Zielsetzung die Kurfeld-Brüder an der WM teilgenommen haben, ist unklar. Dass sie gegen das besser trainierte FTG keinen Stich bekommen würden und als Verlierer nach Hause fahren würden, war absehbar.

Final Standings

 


Phillip   Pl. 9   im Ziel

Phillip 5. an d. Top Mark


um 14:35 gehts los !

Moderate Bedingungen auf dem Wasser, die Phillip eigentlich liegen müssten

Phillip schreibt auf facebook:

Für mich ist noch einiges drin, also Daumen drücken!“