Finn – Trimm

  • von

CAM00054z

Unlängst erzählte mir ein Finnsegler telefonisch,   er hätte bisher eine „mittlere“ Einstellung seines Mastes im Decksbereich gewählt. Nun habe er jedoch den Mast   gemäss Raudaschl-Empfehlung 4 cm weiter nach vorn gestellt. Sein Boot sei dadurch etwas schneller geworden.

An meinem 96er Devoti kann ich dies leider nicht nachvollziehen, da der Einstellbereich zu klein ist.   3 Chocks hinten, 1 Chock vorn sind nicht praktikabel, da der Mast dann wegen der Begrenzung im Fussbereich zu steil steht. Habe jetzt statt 2 Chocks nunmehr 2 1/2 Chocks hinten eingesetzt. Auswirkungen auf die Bootsgeschwindigkeit sind eher nicht zu erwarten.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments