Finn – GER 110 – Video-Chronik 2013

  • von

9. Segeltag – 14. Juli 2013 – Steinhuder Meer – Der Segeltag dauerte nur 1 Stunde, wobei ein aufholbares Ruderblatt für den Einsatz auf der Nieder-Elbe (Hanskalbsand / Mühlenberger Loch ) getestet wurde.

8. Segeltag – 10.Juli 2013 – Steinhuder Meer – Es kommt in dem Video zwar nicht so zum Ausdruck, aber der ablandige Wind war sehr böig und schralte häufig. Lange war ich daher nicht auf dem Wasser.

7. Segeltag am 6.7.2013 – Steinhuder Meer – YCN-Clubregatta – 2 Wettfahrten – Up and Down – Der 1. Vorsitzende des YCN segelt übrigens einen Flying Dutchman. der 2. einen Korsar. Der Segelwart nahm mit seinem A-Cat gerade an der EM vor Barcelona teil.

6. Segeltag am 4.7.2013 – Steinhuder Meer – 1-2 bft

3.Juli 2013 – Die Harken-Drehbasis wurde mit einem Anschlag (neue Adapterplatte) versehen, um zu verhindern, dass die Basis zu weit nach vorn schwenkt. Ich hoffe, dass die Schot sich zukünftig nicht mehr an der Basis verfängt sondern dass diese beim Wenden und Halsen herumschwenkt.

5. Segeltag am 30.6.2013 – Steinhuder Meer.   Habe heute zur Travemünder Woche gemeldet.

4. Segeltag am 27.6.2013 – Steinhuder Meer.   Vorm Wind Richtung Ostenmeer Halsen geübt und dann zurückgekreuzt. Dabei ergaben sich Probleme mit der zentralen Grosschotklemme, die ich wieder demontieren werde, da die Basis zu weit weit nach vorn schwenkt, wobei die Schot schwergängig wird. Ausserdem stellte sich heraus, dass das endlose Schwertfall an der Verbindungsstelle nicht durch die Umlenkblöcke auf dem Seitendeck passt. Es muss also wieder gebastelt werden.

Die Wasseraufnahmen sind wegen einer falschen Positionierung der Cam leider verunglückt, daher wird primär der Yacht Club Niedersachsen gezeigt.

3. Segeltag am 23.6.13 in 30 sec..   4 – 5 bft auf dem Steinhuder Meer.   Das Boot ist jetzt bis auf eine Leckage am Schwertbolzen technisch OK. Der Segler muss jedoch noch an seiner Form arbeiten.

2. Segeltag am 22.6.13   –   Steinhuder Meer.   Die vom Vorbesitzer hinterlassene   Leckage der Mastfuss-Entwässerung wurde behoben. Die Beschlag für die Mastfussverstellung wurde samt innenliegender Metallverstärkung neu befestigt.   Der Doppelboden blieb nach dem Segeln knochentrocken.

 

1. Segeltag am 17.6.2013 – Steinhuder Meer – Yacht Club Niedersachsen. Aus Witterungsgründen, wegen einer Knieverletzung und anderen Verpflichtungen begann der Saisonstart 2013 leider etwas verspätet.

 

IMG_0081z

Die obigen Videoclips wurden mit der SONY AS 15 aufgenommen, die ohne das Unterwassergehäuse auch gut als Pocket-Cam geeignet ist.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments