Holger Grygiel -USA 495- präsentiert sein neues Jibetech-Finn

  • von

Foto: Holger Grygiel

Holger Grygiel – USA 495 bekam am 2. August 08 sein neues Jibetech-Finn, welches  einer modernisierten Vanguard-Form entstammt.

„Die Tanks gehen durch den gesamten Bug  und der Doppelboden geht ebenfalls bis in den Bug.

Das erste Boot wurde von Gus  Miller ( August Milller) erstellt.

Bis Ende des Jahres wird es fuer die Massenproduktion fertiggestellt.“

Holger teilt uns mit, dass Jibetech-Finns ab 2009 in Deutschland für ca. 9000 US-$ erhältlich sein werden.

Aufgrund des günstigen Wechselkurses wäre dies möglicherweise eine interessante Alternative zu anderen Finn-Herstellern.

->Weitere Fotos<–

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments