Stehen im Finn beim Regattastart ?

Finn-Masters-Weltmeister Andre Budzien (ganz links) und ein paar andere Experten stehen beim Start (Kehrausregatta 2008) im Boot.

Bringt das irgendwelche Vorteile ?

Evtl.   Erklärungen bitte per Kommentar. Erfordert keine Anmeldung.

Kommentar: Man steht im Boot, um es kurz vor dem Startschuss nach Lee zu krängen und durch die anschliessende Gewichtsverlagerung nach Luv das Boot aktiv beschleunigen zu können.

 

Leave a Reply