Vorstellung – Luise Wanser und Anastasiya Winkel – 470er

  • von
632 Abonnenten
NRV Olympic Team Live Interview mit Luise & AnastasiyaAnastasiya Winkel und Luise Wanser haben im 470 die olympische Qualifikation noch vor sich. Während in den Bootsklassen die Olympia-Qualifikation bereits abgeschlossen ist, hat sie in unserer Bootsklasse dem 470er noch nicht mal begonnen.
Ursprünglich war sie erst im Frühjahr und dann im Herbst geplant, doch musste sie ständig durch die veränderte internationale Coronasituation verschoben werden. Selbst die Kieler Woche fand nicht für die 470er statt.
Alles hat seine Vor- und Nachteile. Auf der einen Seite wären wir liebend gern einen Wettkampf dieses Jahr gesegelt, allerdings bleibt uns so auf der anderen Seite mehr Zeit zum Trainieren. Schaut euch das Interview an um mehr zu erfahren.
22. Nov. 2020
Olympic Team LIVE: Anastasiya Winkel und Luise Wanser im Interview
CORONA-WINTER-TRAININGSLAGER…
Anastasiya Winkel und Luise Wanser kämpfen für die nationale Qualifikation für Olympia 2021. Kurz vor der Entscheidenden Regatta find Corona an unser aller Leben auf den Kopf zu stelllen. Wir möchten genaueres von Luise und Anastasiya erfahren und wie sie es schaffen mit ieser schwierigen Situation umzugehen und motiviert zu bleiben. Habt ihr fragen? Dann fragt sie gern während des Livestreams, oder auch schon jetzt in den Kommentaren.

Bei der WM segeln die Frauen ihre nationale Qualifikation: Das beste deutsche Team, das sich in den Top Ten platziert, fährt zu den Olympischen Spielen.  Quelle: https://www.germansailingteam.de/olympisches-segeln/tokio-2020/qualifikation/

Demnach haben Luise und Anastasiya gute Chancen nach Tokio zu fahren, obwohl sie erst seit einem halben Jahr zusammen segeln. Da sie wohl nicht zum Deutschen Segelteam gehörten, trainierten sie viel mit den Italienern und weiteren Nationen auf Sizilien. Die WM-Ergebnisse zeigen, dass sich dies gelohnt hat. Luise träumt übrigens auch schon von einer Medaille bei der übernächsten Spielen 2024 in der Mixed-Klasse.

Luise segelte übrigens früher mit ihrer Schwester Helena, die jedoch in die neue Olympische Klasse iQ-Foil eingestiegen ist.

Derzeit liegen sie nach 9 Wettfahrten auf Rang 5

Update: Luise und Anastasiya haben sich im Final-Race durchsetzen können und vertreten unser Land in Tokio.

Results

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments