Finn Gold Cup 2015 – Takapuna – Day 5 – Update

  • von

12294640_570742629760250_7576256932758951970_n

Das „Daumendrücken“ hatte leider keinen Erfolg, denn Phillip hat sich in Race 9 und 10 leider nicht verbessern können.   Phillip will „alles notwendige tun, um im nächsten Jahr stärker zurückzukommen.   …. Anfang nächster Woche wird wieder in Kiel trainiert.“

Giles Scott steht bereits vor dem Medal-Race mit 53 Punkten Vorsprung als Sieger fest.

Besser lief es auch bei Jonathan Lobert, der zwei 1. Plätze   ersegeln konnte. Zufrieden kann auch P.J. Postma sein, der Gesamt 7. ist und damit das Nationen-Ticket für die Niederlande gesichert haben dürfte.

41st [GER] GER 259 34 Phillip Kasueske VSaW 34 28 11 40 35 30 35 37 47 (52) 349 297

Race 9 u. 10 – 12 – 15 Kn Wind

View results here

Photo: Robert Deaves

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments