Mini Transat – 31.10.2021 – Christian Kargl auf extremen Südkurs

  • von

Christaian Kargl setzt mit einem extremen Südbogen (im braunen Boot rechts unten) alles auf eine Karte und wird damit voraussichtlich erfolgreich sein.

Melwin -13 und Lennart – 19 belauern sich, wobei sie den führenden Protos folgen. Melwin, der einer Akademiker-Familie entstammt, ist fit und clever, so dass es für Lennart schwierig werden dürfte, das Mini Transat vor Melwin zu beenden. Allerdings hatte Melwin seinen Mini in Etappe 1 stärkeren Belastungen ausgesetzt, was sich in Etappe 2 evtl. noch rächen könnte, auch wenn derzeit eher Leichtwindbedingungen herrschen.

18:00 Uhr

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Schlagwörter: