Olympia 2021 – Tag 4

  • von

Tägliche Berichterstattung und weitere Informationen auf den DSV-Kanälen

Webseiten: www.germansailingteam.dewww.dsv.org

Facebook: www.facebook.com/GermanSailingTeam/

Instagram: www.instagram.com/german_sailing_team_dsv/

LIVE-Tracking

49er FX

Segeln, Frauen

Rennen
Tina Lutz und Susann Beucke können in Rennen 6 (3.Platz) nicht an das sehr gute erste Ergebnis des Tages anknüpfen und erreichen nach Rang 14 in Rennen 5 nun den zwölften Platz. Das deutsche Duo fällt damit in der Gesamtwertung in der 49er-Klasse auf den siebten Rang zurück. Die Hälfte der Rennen ist damit absolviert.

Segeln, Frauen

Rennen
Tina Lutz und Susann Beucke erzielen mit Platz drei im vierten Rennen ihr bis dahin bestes Rennergebnis! Damit sind sie in der Gesamtwertung auf Platz sechs aussichtsreich im Rennen und in Tuchfühlung zu den Medaillenrängen. Auch sie haben heute noch zwei weitere Rennen vor sich.

Quelle: https://tokio.sportschau.de/tokio2020/live/index.html

49er

Segeln, Männer

Rennen
Mit Rennen vier auf Platz 14 endet der Wettkampftag für Thomas Plößel und Erik Heil in der 49er-Klasse. Aktuell ist dieses Resultat das Streichergebnis für das deutsche Duo. In der Gesamtwertung rutschen sie erneut auf Rang acht ab, es führt Großbritannien vor Spanien und Australien.
Segeln Männer
Thomas Plößel und Erik Heil fahren im dritten Rennen stark verbessert und schließen die Wettfahrt auf Platz fünf ab. Damit machen sie auch in der Gesamtwertung wieder einen Sprung und belegen dort jetzt Platz fünf.

Segeln, Männer

Rennen
Im zweiten Rennen der 49er-Klasse büßen Thomas Plößel/Erik Heil etwas ein, landen nur auf Platz 13. In der Gesamtwertung rutschen sie auf Platz acht ab. Zwei weitere Wettfahrten stehen heute noch an.
https://tokio.sportschau.de/tokio2020/live/index.html

470er – Damen

Segeln, Frauen

Rennen
Im zweiten Rennen des Tages können sich Luise Wanser und Anastasiya Winkel im Vergleich zum ersten Rennen steigern: Der erzielte fünfte Platz bedeutet für das Gesamtklassement Rang 4 nach zwei von insgesamt zehn Rennen in der 470er-Klasse.

Segeln, Frauen

Rennen
In der 470er-Klasse platzieren sich Luise Wanser und Anastasiya Winkel nach dem ersten Rennen im Mittelfeld – Platz neun. Für heute steht noch eine zweite Wettfahrt an.
https://tokio.sportschau.de/tokio2020/live/index.html

Nacra 17

Segeln, Mixed

Rennen
Im zweiten Rennen in der Disziplin Nacra 17 sind Paul Kohlhoff Alica Stuhlemmer am schnellsten! Für das Gesamtklassement bedeutet das nach dem zweiten Rennen Platz 2 hinter dem italienischen Duo Tita/Banti. Am heutigen Tag folgt noch ein drittes Rennen.

Segeln, Mixed

Rennen
In der Disziplin Nacra 17 belegen Paul Kohlhoff und Alica Stuhlemmer einen guten fünften Rang. Es führt Italien vor Australien und Österreich. Rennen zwei und drei sind noch für heute geplant.
https://tokio.sportschau.de/tokio2020/live/index.html

Finn

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments