PRADA Cup FINAL | Day 4 – Sir Ben verliert beide Rennen und ist ausgeschieden !

  • von
Day 4 of the Final of the PRADA Cup in Auckland, NZ, LIVE Sunday 21st February Final – Race 7 & 8 Luna Rossa Prada Pirelli vs INEOS TEAM UK
Sir Ben hatte eigentlich in Race 7  in Lee von Luna Rossa einen guten Start, aber nach der ersten Wende zieht Luna Rossa davon. Im Ziel hat Spithill ca. 1350 m Vorsprung.
Race 8
Ainslie hat wieder eine grössere Fock setzen lassen.  Beide Boote sind zu früh vor der Startlinie. Ainslie dreht nach rechts ab, wobei er Luna Rossa etwas behindert, was aber nicht bestraft wird.
Luna Rossa überquert die Linie zu früh und bekommt eine Zeitstrafe.
Im weiteren Verlauf des Rennens kann Luna Rossa  sich wieder absetzen und den Vorsprung kontinuierlich ausbauen.
Die Briten haben es nicht geschafft, das Boot schnell zu trimmen. Ainslie ist raus.  Schade, werden jetzt alle Finnsegler sagen.
Ainslie ist sicher ein excellenter Segler, aber ob er etwas von Boat-Design und Hydrodynamik  versteht, ist zweifelhaft. Das 1 Boot der Briten war ja eine Katastrophe. Das 2. Boot lief anfangs gar nicht. Es fehlte dann vermutlich die Zeit, um es richtig schnell zu machen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments