Sind die AC 45 sicher ?

  • von

Sind die Katamarane, mit denen der Youth AC ausgetragen wird, sicher oder erfolgt der Rückzug des deutschen Teams zu Recht ?

Wenn ein Boot der AC45 Kategorie aus dem Ruder läuft und es zu einem Zusammenstoss kommt, wird es extrem gefährlich, denn die kinetische Engergie nimmt mit dem Quadrat der Geschwindigkeit zu. Bei einer Hochstgeschwindigkeit von mehr als 20 Knoten ist ein Crash also mehr als lebensgefährlich, denn incl. Crew wiegen die Boote ca. 2000 kg (2 Tonnen), die auf den Kollisionsgegner einwirken. Mit kleinen Rennkatamaranen, deren Gewicht weniger als 1/10 beträgt, sind die Auswirkungen eines AC45 Crashes also nicht zu vergleichen.

 

The AC45 has the following specifications:

  • build: honeycombcore carbonfiber sandwicheinwirken.
  • length: 13.45  m (44.1  ft)
  • beam: 6.90  m (22.6  ft)
  • weight: 1,290-1,320  kg (2,800-2,900  lb)
  • maximum draught  : 2.7  m (8  ft  10  in)
  • air draught  : 21.5  m (71  ft) without extension, 25.5  m (84  ft) with extension
  • wing: 20  m (66  ft) 83.5  m2 (899  sq  ft) wing element with three slotted flaps
  • extension: 4  m (13  ft) high, 8.7  m2 (94  sq  ft) area
  • jib area: 48  m2 (520  sq  ft), manufactured by a sail loft of team’s choice
  • gennaker area: 125  m2 (1,350  sq  ft), manufactured by a sail loft of team’s choice
  • builders: Core Builders (NZ), Cookson Boats (NZ)
  • crew: 5 + 1 guest
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments