Kehrausregatta – Finn – 17. – 18.09.2022 – Update

Kommentar:

Der Ranglistenfaktor von nur 1.0  ist der Regatta nicht angemessen und als Affront gegen den SLSV anzusehen.

  • Kein Verein hat mehr für die Finn-Klasse getan als der Schaumburg-Lippische-Seglerverein.
  • Das Steinhuder Meer ist das beste Deutsche Binnen-Segelrevier.
  • Das Vereinsgelände mit drei Slipbahnen und grosszügigem Wohnmobilstellplatz ist hervorragend für die Durchführung hochrangiger Regatten geeignet.

Es ist daher ein absolutes NoGo, die Int. Kehrausregatta auf das Niveau einer Baggersee-Regatta herabzustufen.

Anstelle des SLSV wäre ich absolut „not amused“

 

Nachtrag:

Es kann doch wohl nicht euer Ernst sein, die folgenden Regatten höher als die Int. Kehrausregatta zu bewerten:

Frühjahrsregatta Ratzeburg – RL1,10

Ammerländer Finn-Cup / Friesen-Cup – RL 1,10    nur 10 Teilnehmer

Pirker Finntage – RL1,10

Finnregatta Bleilochtalsperre – Thüringische Landesmeisterschaft – RL1,10  Keine Teilnehmer

29. Brandenburgische Meisterschaft – RL1,10

Saar-Finn-Cup Bostalsee – RL 1,10   Absage – zu wenig Meldungen

Südseecup Seeshaupt – RL1,10

Sternberger Finn Regatta – RL1,20

Küstencup Ribnitz – RL1,10

Unterseepokal Reichenau – RL 1,10

 

 

 

 

 

Leave a Reply