Die neue SUNBEAM 32.1 – Frischer Wind. Neu gedacht.

  • von

.

330 Abonnenten
⛵ Eine neuartige Segelyacht, die sich keinem bisher vorhandenen Segment zuordnen lässt. https://www.sail32.com/ von SUNBEAM YACHTS
Das Statement aus 65 Jahren Entwicklung und Bau von qualitativ hochwertigen Segelyachten. Die Philosophie lautet: Funktionalität, Ästhetik und Komfort perfekt in sich zu vereinen. Modern, Stylish und am Puls der Zeit – dies war die Geburtsstunde der neuen SUNBEAM 32.1.
= = Barrierefreier Video Inhalt = = Hallo und herzlich Willkommen zum ersten VLog der SUNBEAM 32.1
Mein Name ist Andreas Schöchl und ich bin Geschäftsführer bei SUNBEAM YACHTS und euer Host für diese Videoreihe. Die SUNBEAM 32.1 ist unsere neueste Entwicklung hier in Mattsee bei SUNBEAM YACHTS. In fünf Themenschwerpunkten möchten wir euch mitnehmen auf unserer Reise von der Entwicklung bis hin zum fertigen Prototypen.
Für dieses Projekt haben wir uns die besten Köpfe zusammengeholt.
Den Industrial Designer Gerald Kiska. Progressives Design und Out of the box-Denken ist seine Spezialität. Seids mutig oder seids sehr mutig.
Passionierte Segler und geballtes, nautisches Know-how. Manfred Schöchl – Techniker und Bootsbauer seit Jahren. Nur gut aussehen reicht nicht! Es muss auch funktionieren.
Dem Vertriebsspezialisten Günter Ambrosi – Ihr Wunsch ist ihm Befehl. Wünsch` dir was!
Label Architecture auf höchstem Niveau. Jerney Jakopin der Konstrukteur aus Slowenien. Dieses Boot ist in jeder Hinsicht extrem.
Einmal – Alles – Neu
Seit mehr als 70 Jahren bauen wir die wunderschönen SUNBEAM Yachten hier bei uns in Mattsee. Angefangen von der SUNBEAM 22.1 bis hin zur SUNBEAM 46.1 mit der wir 2019 auch den begehrten Yacht des Jahres Award gewonnen haben.
Unsere Boote waren immer eine Evolution der vorangegangenen Typen basierend auf Kundenfeedback und unserer eigenen Erfahrung als Segler und neusten Trends der Branche.
Doch diesmal ist alles neu, diesmal ist alles anders.
Bei der SUNBEAM 32.1 haben wir uns ganz genau angesehen: wie tickt denn heutzutage der Segler wie tickt denn die Zielgruppe und haben daraus einen Typus Segler festgelegt und definiert und genau für diesen Typus, für diese Zielgruppe haben wir ein Boot entworfen.
Und das ist die SUNBEAM 32.1
Und die SUNBEAM 32.1 ist keine Evolution der vorangegangenen Typen sondern eine Revolution.
Die Bedürfnisse der Gesellschaft haben sich geändert im Berufsleben wie auch in der Freizeit. Freizeit ist das richtige Stichwort. Viele von uns haben mehrere Hobbies und die Freizeit wird nicht mehr.
Die SUNBEAM 32.1 bietet daher die perfekte Möglichkeit die Hobbys gemeinsam mit Freunden und Familie ausführen zu können.
Segeln ist nach wie vor das zentrale Thema – es ist ja schließlich immer noch ein Segelboot.
Aber uns ging es vor allem darum, dass das Segelboot auch intensiv genutzt wird, wenn mal kein Wind draußen geht. Und zwar als Ausgangsbasis für jegliche, andere Wassersport Aktivitäten, wie Stand-up Paddeln oder Schnorcheln oder einfach nur zum Baden.
Die öffentlichen Zugänge zu den Seen werden immer weniger, immer beschränkter. Von dem her wünschen sich viele einfach mehr Privatsphäre beim Baden – quasi einen eigenen privaten Badesteg, einen eigenen privaten Badeplatz.
Und hier wird SUNBEAM 32.1 natürlich auch ansetzen.
Die SUNBEAM 32.1 wird vor allem eines. Sie wird polarisieren. Und das auf vielen verschiedenen Ebenen.
Einerseits will sie mit einem unverwechselbaren, markanten Design überzeugen und andererseits mit einem loftartigen Ambiente bestechen.
Zudem brechen wir auch mit einigen SUNBEAM Traditionen. Es wird das erste Boot von uns sein mit einem Doppel-Steuerstand, einer Doppel-Ruderanlage.
Und wir werden auch verschiedene Kiel-Varianten anbieten mit denen man auch trocken fallen kann.
Das Thema Platz Angebot, das Platz Angebot an Deck und auch unter Deck war für uns ein ganz zentrales Thema mit dem wir uns intensivst auseinandergesetzt haben. Es galt das Decks Design so zu gestalten, um den verfügbaren Platz zu maximieren. Das Resultat ist ein ganz spezielles Decks Design und wir nennen das „Flight Deck“.
Auch im Innenraum sind wir neue Wege gegangen. Das loftartige Ambiente mit dem modernen Materialmix und die fehlenden Raumtrenner lassen das Boot innen außerordentlich geräumig wirken.
Zudem gibt es viele Fenster und große Fensterflächen, die das Interieur luftig und hell wirken lassen.
Weiters haben wir eine Badeplattform entwickelt, die vom Platzangebot und der Funktionalität in dieser Bootsgröße konkurrenzlos sein wird. Smarte Beschattungssysteme und die gewohnt hohe SUNBEAM Qualität runden das Erlebnis an Deck ab.
Die neue SUNBEAM 32.1 ist ein Boot für junge und Junggebliebene für Paare und Familien. Einfach gesagt, für Menschen die ihre Zeit gerne in der freien Natur verbringen sowie beim Wochenendausflug mit den Kids genauso eine gute Figur machen wie bei der After Work Runde mit Freunden und Kollegen.
In ein paar Worten: modern, stylisch und clean ohne dabei auf den gewissen Wohlfühlfaktor zu verzichten.